18. Juni 2014 | 17:19 Uhr
Teilen
Mailen

Passagiere können sich bei Flügen aus Deutschland auf hies

Passagiere können sich bei Flügen aus Deutschland auf hiesiges Recht berufen: Eine irische Airline wollte für eine verspätete Verbindung keinen Ausgleich zahlen, weil der Kunde diese erst nach Ablauf der irischen Verjährungsfrist einforderte. Ein Bremer Gericht stellte aber klar, dass für die Reise von der Hansestadt nach Girona die deutsche Frist gilt. t-online.de

Anzeige ccircle