9. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Not macht erfinderisch: Reisebüro im Wohnmobil

Brigitte Enggruber konnte ihr Reisebüro im bayerischen Eggenfelden in der Coronakrise nicht halten und musste das Flugbörse schließen. Ein weiteres Büro in Pfaffenhofen bleibt geöffnet. Inspiriert durch einen Foodtruck kam sie auf die Idee, ein Reisebüro aus einem Wohnmobil heraus zu betreiben. Gesagt, getan: Wohnmobil gekauft und umgebaut. Anfang April will sie mit dem Reiseverkauf loslegen. FVW

Anzeige Couner vor9