RIU
2. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bösl: "Wir sollten gerade Flugreisen nicht verramschen"

Bösl Thomas

Thomas Bösl bündelt das Marketing seiner Reisebüroverbünde

RTK-Chef Thomas Bösl sieht Gutscheinaktionen von Veranstaltern, um den Abverkauf zu steigern, als das falsche Mittel an. Vor allem im Zuge der Diskussion über Nachhaltigkeit und steigende Qualitätsansprüche der Kunden schade das Label "Rabatt" dem Produkt und damit auch den immer dünner werdenden Margen von Reisebüros und Veranstaltern. Travel Talk

Anzeige FTI