17. Oktober 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Prügelei an Bord

An Bord einer Turkish-Airlines-Maschine auf dem Weg nach Jakarta gab es ein massives Handgemenge. Den Zoff angefangen hat ein Passagier, der betrunken auf einen Flugbegeleiter losging. Daraufhin haben Mitreisende Partei ergriffen und den Mann verprügelt. Auf Fotos nach der außerplanmäßigen Landung im indonesischen Medan ist zu sehen, wie der gefesselte Randalierer im Rollstuhl von Polizisten weg geschoben wird. Das Ganze wird ein Nachspiel haben. Außergewöhnlich daran ist, dass der Angreifer selbst Pilot ist. Aerotelegraph