FTI
13. Juli 2015 | 16:01 Uhr
Teilen
Mailen

Hipster-Tourist:

Hipster-Tourist: Gestatten, der neue Deutsche. Er trägt Schlumpfmütze und Schal statt Bierbauch und Sandalen mit Socken. So sehen das zumindest die Produzenten der isländischen Web-Serie "Cloud of Ash", die in kurzen Clips Reise-Hipster auf die Schippe nehmen. Bloß keinen Stadtplan benutzen, auch die Kamera um den Hals ist tabu, genau wie der Gang ins Tourismusbüro. Dafür ist der Protagonist ein notorischer Nörgler und schwer zu begeistern für die üblichen Sehenswürdigkeiten. Isländischer Humor über Mainstream-Touristen auf der Suche nach Individualität. Süddeutsche

Anzeige