FTI
14. September 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Twitter führt neue Zeichenberechnung ein

Vom 19. September an zählen Bilder, Gifs und Umfragen nicht mehr zu den 140 Zeichen. Zudem will der Kurznachrichtendienst mit mehr Videos zu aktuellen Ereignissen punkten. Meedia

Anzeige