Condor
12. Januar 2017 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tipps gegen das Office-Eye-Syndrom

Müde Augen durch zu viel Bildschirmarbeit lassen sich mit einigen Tricks vermeiden. Tablets und Smartphones sollten nur für kurze Texte verwendet werden, da der Sehabstand durch das Neigen des Kopfes vermindert wird. Je größer der Monitor, desto besser. Ideal ist ein Arbeitsplatz seitlich zum Fenster und eine Mischung aus Deckenbeleuchtung und Schreibtischlampe. Karrierebibel

Anzeige Eurowings Discover