21. August 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tipps für ein gutes Besprechungsprotokoll

Mit etwas Vorbereitung und passender Vorlage ist es kein großer Aufwand. Dazu gehört: Die Tagesordnung kennen. Die Vorlage sollte nur noch ausgefüllt werden müssen. Bei Unklarheiten sofort nachfragen. Platz für spätere Ergänzungen lassen und kurzfassen. Am Ende eine knappe Zusammenfassung präsentieren. Karrierebibel

Anzeige Couner vor9