12. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Pauschalreise: Kein Schadenersatz für Zuspätkommer

Passagiere müssen ausreichend Zeit für Kontrollen am Flughafen mitbringen, urteilte das Landgericht Koblenz. In dem verhandelten Fall ging es um ein Paar, das seinen Flug nach Bali verpasste, weil es erst fünf Minuten vor Abflug am Gate war, obwohl es 90 Minuten vorher die Passkontrolle erreichte. Der Veranstalter hatte in den Reiseunterlagen empfohlen zwei Stunden vor Abflug vor Ort zu sein und bekam Recht. Süddeutsche

Anzeige FTI