29. Oktober 2018 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Neue Trends bei Flusskreuzfahrten

Die Gäste wollen in kleinen Gruppen reisen und private Ausflüge erleben. Crystal River Cruises etwa hat bereits im vorigen Jahr solche Angebote aufgelegt. Auf den Reisen von Abercrombie & Kent kommen Schiffe für 150 Passagiere zum Einsatz, die einzelnen Gruppen haben aber einen eigenen Guide und machen Exkursionen, die für größere nicht möglich sind. Travel Weekly

Anzeige cv9