15. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Expeditions-Reedereien verzichten in der Arktis auf Schweröl

Die Mitglieder des Verbandes AECO haben sich auf einen freiwilligen Schweröl-Bann bei Kreuzfahrten in arktischen Gewässern geeinigt. Zu den Reedereien der Arctic Expeditions Cruise Operators gehören auch Hapag-Lloyd Cruises, Hurtigruten, Ponant, Poseidon, Seabourn, Silversea und Viking. Cruisetricks

Anzeige