21. September 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Costa Cruises will Essensabfälle reduzieren

Die Reederei kooperiert dafür mit dem Technologieunternehmen Winnow, das ein System zur Vermeidung von Nahrungsmittel-Verschwendung in den Küchen der Kreuzfahrtschiffe implementiert. Das Projekt wird zunächst auf der "Costa Diadema" getestet und soll dann auf die gesamte Flotte übertragen werden. Ehotelier

Anzeige