13. Januar 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

NCL schaltet Buchungen für die neue Viva frei

NCL Viva Foto NCL

Das Kreuzfahrtschiff wird derzeit in der Fincantieri-Werft gebaut, die Premiere ist für Sommer 2023 geplant. Die Viva ist das zweite Schiff der Prima-Klasse, mit Platz für rund 3.200 Gäste. NCL schickt die Viva ins Mittelmeer, wo sie vom 15. Juni bis 6. November Abfahrten ab Lissabon, Triest, Rom und Athen anbieten soll. Norwegian Cruise Line hat die Reisen bereits zur Buchung freigeschaltet. Cruisetricks

Anzeige Couner vor9