15. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

FTI fliegt in den Herbstferien öfter nach Rhodos und Kos

Aufgrund der hohen Nachfrage hat der Veranstalter die Anzahl der Flüge auf die beiden griechischen Inseln erhöht. Ab 9. Oktober fliegt FTI mit Holiday Europe für die Dauer von vier Wochen immer freitags ab Düsseldorf und Frankfurt nach Kos. Am 11., 18. und 25. Oktober startet die Airline von den beiden Städten sowie ab dem 17. Oktober für vier Wochen von München aus nach Rhodos. Counter vor9 (PDF)

Anzeige Riu