Anzeige

» Vertrieb

Wie gehen Sie mit dem Thema Kundendaten um?

Icon Trend

©Reise vor9

Die Erfassung und Nutzung von Informationen über die Kunden werden im Reisebürovertrieb immer mehr zum entscheidenden Erfolgsfaktor. Wir möchten dazu ihre Einschätzung kennenlernen. Wie gut sind Sie in dieser Hinsicht aufgestellt und wo gibt es Verbesserungsbedarf? Und wie halten Sie es mit der gemeinsamen Nutzung von Kundendaten mit den Veranstaltern? Machen Sie mit bei unserer kurzen Umfrage. Counter vor9 (Umfrage)

Dubai-Experte werden und Inforeise gewinnen

Dubai

©iStock RobertBreitpaul

Voraussetzung ist, die entsprechende Online-Schulung bis zum 31. Juli als "Dubai Expert" oder "Dubai Expert-Plus" zu absolvieren. Die Inforeise findet im September statt. Sollten sich mehr Expis qualifizieren, als Plätze zur Verfügung stehen, entscheidet das Los. Anmeldung zur Online-Schulung

Anzeige

Die neuen Tarife sind seit 7. Mai 2019 gültig

ERV ERGO
Anzeige

Schmetterling präsentiert All-in-one-Lösung "Argus Tour"

Mit der Software für Individual-, Gruppen- und Rundreiseveranstalter können eigene Reisebausteine organisiert und zentral verwaltet werden. Buchung, Reisebestätigung und Reiseunterlagen lassen sich damit einfach und automatisch erstellen und personalisierte Angebotslinks aus dem System versenden. Counter vor9

Nepal Tourism lädt zur Roadshow ein

Nepal

©iStock Devilkae

Anbieter der nepalesischen Tourismusindustrie präsentieren unter dem Motto "Visit Nepal 2020" ihre Produkte, und zwar am 29. Mai in Wien bei einem Abendessen und am 31. in München zum Frühstück. Zur Anmeldung geht es hier: E-Turbonews

FTI-Pep zur Nordostküste Mallorcas

FTI-Hotel THB Cala Lliteras auf Mallorca

©FTI

Von Ende Mai bis Ende Oktober können FTI-Vertriebspartner das renovierte Hotel THB Cala Lliteras direkt am Meer besuchen. Sonnenanbeter, Aktivurlauber, Naturliebhaber und Feinschmecker kommen dabei gleichermaßen auf ihre Kosten. Counter vor9

Hauser neu in Buchungsplattform Axolot

Ab sofort stehen bei dem Buchungstool der AER-Kooperation mehr als 350 Trekking- und Wanderreisen in 77 Ländern zur Verfügung. Insgesamt sind rund 3.500 Touren von über 80 Anbietern in das Online-Tool eingespeist. TRVL Counter

Anzeige

» Ziele

Norovirus im Sheraton Flughafenhotel von Vancouver

Inzwischen sind mehr als 40 Gäste und 40 Angestellte erkrankt. Das Sheraton Vancouver Airport Hotel ist derzeit geschlossen, um gründlich zu reinigen. Woher das Virus stammt, ist noch unklar. Auch im Hilton Flughafenhotel der kanadischen Pazifikmetropole wurden Erkrankungen registriert. Travel Mole

Gefährliche Quallen vor Mallorcas Küste

Die gefürchtete Portugiesische Galeere ist am Strand von Colònia de Sant Jordi angespült worden. Die farbenprächtige Qualle mit ihren meterlangen Tentakeln kann brennende Hautverletzungen hervorrufen. Berührungen des Weichtiers können für bleibende Narben sorgen und bei Allergikern im Extremfall sogar zum Tod führen. Mallorca Magazin

Anzeige

Island & Grönland – Faszination Polarsommer mit MS ASTOR

Kroatische Feuerwehr rettet Touristen aus Fluten

Die sechs Erwachsenen und zwei Kinder waren auf einem Campingplatz am Fluss Korana in der Nähe der zentralkroatischen Stadt Karlovac von den Wassermassen eingeschlossen worden. In Bosnien und Kroatien regnet es seit Tagen, wegen massiver Überschwemmungen ist die Lage kritisch. In manchen Gebieten wurde der Notstand ausgerufen. Tagesschau

Personal von Avianca Brasil streikt ab Freitag

Avianca Brasil

©Avianca

Die nationale Luftfahrtgewerkschaft des Landes hat angekündigt, dass die Piloten und Flugbegleiter der insolventen Airline von Freitag an in einen unbefristeten Streik treten. Betroffen sind davon die Flughäfen der Metropolen Rio de Janeiro und Sao Paulo. Counter vor9

Amsterdam-Touristen müssen tiefer in die Tasche greifen

Pro Besucher und Nacht will die niederländische Metropole drei Euro kassieren. Diese Bettensteuer müssen Gäste zusätzlich zur Touristenabgabe von sieben Prozent auf die Hotelrechnung bezahlen. Amsterdam rechnet mit jährlichen Mehreinnahmen von 100 Millionen Euro, die etwa in die Erhaltung des historischen Stadtbildes investiert werden sollen. FAZ

Gesetzliche Krankenversicherung zahlt Türkei-Rechnung nicht

Beim Anspruch deutscher Krankenversicherter auf Kostenerstattungen während eines Türkei-Urlaubs gilt türkisches Recht. Das hat das Sozialgericht Gießen entschieden. Geklagt hatte eine Frau, die während ihres Aufenthalts eine Herzattacke erlitt. Sie wurde in eine Privatklinik eingeliefert und für 13.000 Euro behandelt, bekam aber nur rund 1.250 Euro erstattet. Sozialgericht Gießen

Anzeige

» Produkte

Croisi Europe übernimmt die "Silver Discoverer"

Das 30 Jahre alte Schiff wird am Frühjahr 2020 unter dem Namen "La Belle des Océans" für die französische Reederei fahren. Routen, Abfahrtstermine und Preise für die Premierensaison sollen in Kürze veröffentlicht werden. Die "Silver Discoverer" stand bisher in Diensten von Silversea Cruises. Touristik Aktuell

Eurowings fliegt von Hamburg nach Oslo

Ab dem kommenden Winterflugplan verbindet die Airline täglich die beiden Städte. Abflug in Hamburg ist vormittags, der Rückflug startet am frühen Nachmittag. Austrian Aviation

Anzeige

Der Traum von Marokko beginnt schon bei der Überfahrt

Belavia verbindet München mit Minsk

Ab 15. Juli startet die Fluggesellschaft Belavia montags, donnerstags, freitags und sonntags von München in die weißrussische Hauptstadt Minsk. Zum Einsatz kommt eine Embraer 175, die Flugzeit beträgt etwa zwei Stunden. Counter vor9 (PDF)

Alltours eröffnet Boutiquehotel Marena Beach auf Mallorca

v

©Alltours

Das ehemalige Hotel Encant wurde kernsaniert und komplett umgebaut. Das Marena Beach ist ein Vier-Sterne-Boutiquehotel mit 140 Zimmern, Pool, Sonnen- und Chill-Out-Terrasse, Wellness- und Fitnessbereich sowie Restaurant mit Außenterrasse. Counter vor9

Hurtigruten setzt E-Katamarane ein

Die batteriebetriebenen Schiffe wurden von der norwegischen Reederei und dem Start-up Brim Explorer entwickelt. Die 24-Meter-Boote werden ab Frühjahr 2020 vom Heimathafen Longyearbyen auf Spitzbergen aus täglich Ausflüge unter der Marke Hurtigruten Svalbard durchführen. TRVL Counter

Anzeige
Counter vor9

» Trends

Google-Reisen geht auch in Deutschland an den Start

Google Reisen geht an den Start

©Screenshot

Google fasst alle Dienste für die Suche nach Hotels, Flügen, Pauschalreisen und Trips auf einer Seite zusammen. Nicht nur das Thema "Suchen und Buchen" wird bedient, sondern auch die Möglichkeit, Reisen zu verwalten oder Informationen zur Planung zu sammeln. Man wolle sich als zentrale Anlaufstelle für Reisewillige im Netz positionieren. Google Blog

Beschwerden gegen Airlines nehmen zu

2018 wuchs die Zahl der Passagierbeschwerden wegen Verspätungen und gestrichenen Verbindungen im Vergleich zum Vorjahr laut Luftfahrtbundesamt um 61 Prozent auf 4.092. Außerdem gab es sechsmal so viele Bußgeldverfahren (982), vor allem gegen europäische Airlines (628). Konkret verhängt wurden aber nur 33 Bußgelder. Aero

Broschüre zu Rechten bei Pauschalreisen

Reisebüros, die sich und ihre Kunden darüber informieren wollen, finden beim Europäischen Verbraucherzentrum Deutschland eine Neuauflage der Broschüre “Auf Pauschalreise durch Europa”. Die Themen des kostenlosen Heftes reichen von der Stornierung einer Reise bis zum richtigen Umgang mit Reisemängeln am Urlaubsort. Auch die Passagierrechte für Flug- und Zugreisende werden behandelt. TRVL Counter

Wenn der Chef E-Mails der Angestellten liest

Dann darf er das, wenn er die private Nutzung des geschäftlichen E-Mail-Accounts verboten hat. Ungefragt alles mitlesen darf er allerdings nicht. Der Angestellte ist jedoch verpflichtet, dem Chef die E-Mails zu bestimmten Vorgängen zugänglich zu machen. Er muss ebenso erlauben, dass der Chef bei Krankheit oder Abwesenheit Einblick in das Postfach nimmt. Welt

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Amsterdam-Touristen wohnen im Container. N-TV

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb und auf der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

Reiseland Frömmigen

» ... und Tschüss

Dienstreiseweltmeister!

Das Statistikportal Statista wertet alles Mögliche und Unmögliche aus und erstellt bunte Grafiken daraus. Jetzt haben sich die Fachmänner die Reisetätigkeit von Bundekanzlerin Angela Merkel vorgeknöpft und jedes Land, das sie in ihren Amtszeiten besucht hat, blau eingefärbt. Ergebnis: Die Erde ist tatsächlich der blaue Planet. 88 Länder hat Merkel bereist und sie schlägt damit ihre Amtskollegen Adenauer (14) und Kohl (49) um Längen. Statista

Anzeige