2. Dezember 2019 | 08:16 Uhr
Teilen
Mailen

Schießerei im Touristenviertel von New Orleans

Zehn Menschen wurden gestern teilweise lebensgefährlich verletzt, als Schüsse im bei Touristen beliebten Ausgehviertel French Quarter der Mississippi-Metropole fielen. Der Hintergrund ist noch völlig unklar. Kölner Stadtanzeiger

Anzeige FTI