FTI
14. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Auf Mallorca boomen Boutique-Hotels

In Santanyí entsteht das Hotel Can Ferrereta mit 29 Zimmern, der US-Investor Blackstone investiert in Magaluf 23 Millionen Euro in die Häuser Pax Barracuda und Calvià Dreams. In der Altstadt von Palma de Mallorca sind bereits viele Boutique-Hotels in Betrieb, jetzt werden zunehmend auch kleine Orte für dieses Hotelsegment erschlossen. Die meisten neuen Häuser sind im Vier- und Fünf-Sterne-Bereich angesiedelt. Mallorca Magazin

Anzeige RIU