18. August 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Reisebüro mit Historie und Zukunft

Seit 1950 gibt es das Hermes Reisebüro in Hamburg-Harburg. Der Sohn des Gründers, der 76-jährige Michael Boberg, sagt: "Ich würde mir nie vorschreiben lassen, was ich zu machen habe, von irgendwelchen Gesellschaften oder so." Der Erfolg des Reisebüros, das mittlerweile Sohn Jan betreibt, fußt auf drei Standbeinen: Touristik, Firmenreisedienst und als speziellem Zweig davon der Marinefirmenreisedienst. Travel Talk

Anzeige Couner vor9