Bentour
31. März 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Was Gartenfans an der Côte d'Azur sehen sollten

Sonnenverwöhntes Klima, einmalige Lagen, exotische Pflanzen  – die französische Mittelmeerküste hat eine Reihe Traumgärten, die es zu entdecken gilt. Im Jardin Thuret, einem dschungelartigen Garten auf Cap d'Antibes, gedeiht ein Erdbeerbaum mit rotem Stamm, vom Rosengarten der Villa Eilenroc aus kann man einen Blick auf das Anwesen des russischen Oligarchen Roman Abramowitsch werfen. Und in Nizza lässt es sich an der Promenade du Paillon in einem modern gestalteten Park trefflich flanieren. Manager Magazin

Anzeige FTI