18. August 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Es war einmal ein Traumschiff

Die Geschichte der Kreuzfahrt begann 1867 klein und unschuldig mit der USS Quaker City. Der Raddampfer fuhr von New York nach Jerusalem, die Reise dauerte fünf Monate. Thomas Cook organisierte 1875 seine erste Kreuzfahrt nach Norwegen und Hapag 1891 eine luxuriöse Mittelmeerkreuzfahrt. Zwischen den Weltkriegen entdeckte der Mittelstand diese Form des Reisens. Heute prägen die Branche Massentourismus, eine bedenkliche Klimabilanz und Billigflaggen. Süddeutsche

Anzeige Couner vor9