27. April 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bedrohte Urwälder auf Vancouver Island

Kanada Vancouver Island iStock Matthäus Rojek

Umweltaktivisten versuchen, die letzten großen Urwälder der nordamerikanischen Pazifikküste zu bewahren. Dort stehen uralte Bäume von bis zu 80 Meter Höhe. Moosteppiche und Bärenpfade, gigantische Fichten, Douglasien und Riesen-Lebensbäume, seit Jahrhunderten unberührt, erzeugen eine magische Stimmung. Spiegel

Anzeige FTI