Schon gesehen? Auf unserer Website countervor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

Luchs

©iStock/ysbrandcosijn

Urlaubstipps für Wildtierfreunde

Die Tier- und Artenschutzorganisation Pro Wildlife hat Empfehlungen zusammengestellt, um Wildtierbegegnungen auch jenseits von Fernreisen zu ermöglichen. So lassen sich etwa Luchse (Foto) auch in heimischen Nationalparks antreffen, Wale gibt es auch entlang der Küsten Europas. Bei Souvenirs und landestypischen Speisen gilt es auch im Nahbereich, einiges zu beachten, damit der Artenschutz gewährleistet ist. Counter vor9

» Themenwoche Südaustralien

Abenteuer Outback unter grandiosem Sternenhimmel

Australien Südaustralien Coober Pedy Lookout Cave Underground Motel Foto SATC Adam Bruzzone

©SATC/Adam Bruzzone

Wer an Australien denkt, hat schnell roten Sand und einen schier endlosen Horizont vor Augen. Das erwartet Besucher auch in Südaustralien. Auf dem Explorers Way von Adelaide Richtung Norden verwandelt sich die Landschaft komplett. Doch das Outback ist alles andere als eintönig. Counter vor9

Südaustralien verkaufen leicht gemacht

Australien Südaustralien Flinders Ranges Painted Hills Foto SATC Adam Bruzzone

©SATC/Adam Bruzzone

Reisebüros haben viele Anlaufstellen, um sich über Südaustralien zu informieren. Die South Australian Tourist Commisson (SATC) hat eine Repräsentanz in München und bietet jede Menge Beratungshilfen und Informationen im Netz. Auch in den Programmen der Veranstalter ist Südaustralien gut vertreten. Counter vor9

» Life

Wie sich eine Flusskreuzfahrt in Corona-Zeiten anfühlt

Der Erholungsfaktor ist groß, stellt der Autor fest, denn an das Tragen einer Maske sei man mittlerweile gewöhnt. Die Pflicht gab es an Bord der "A-Rosa Alva" nur beim Verlassen der Kabine, dem Aufstehen im Restaurant, beim Betreten des Schiffs und im Ausflugsbus. Den Mundschutz nahm er gerne in Kauf, dafür waren Portugals Sehenswürdigkeiten entlang des Duoro einmalig leer. Zufällige Bekanntschaften ergaben sich jedoch kaum, aber das sei daheim derzeit auch nicht anders. Cruisetricks

Wenn Reisen wieder zum Abenteuer werden

Weil seine Flüge wegen der Corona-Pandemie abgesagt wurden, schwang sich ein Student, der in Schottland lebt, aufs Fahrrad, um seine Eltern in Griechenland zu besuchen. Über England, die Niederlande, Deutschland und Österreich ging es nach Italien, wo er schließlich die Fähre nahm. Nach rund 3.500 Kilometern und 48 Tagen erreichte der junge Mann sein Ziel. Aerotelegraph 

Anzeige

TransOcean Kreuzfahrten startet in den Sommer 2021

TransOcean

Canyoning in den Tiroler Alpen

Der Fluss Zemm im Zillertal ist ein natürlicher Abenteuerspielplatz. Die Canyoning-Touren mit ihren Sprüngen und Rutschen sind nicht ganz ohne, eignen sich aber auch für Familien mit Kindern. Nur eines sollten nach Action suchende Urlauber nicht sein: Allergisch gegen kaltes Wasser. Die Temperatur liegt bei zehn Grad. FAZ

Auf Poros gehen die Uhren langsamer

Autor Henry Miller verliebte sich 1939 in die griechische Insel im Saronischen Golf. "Die Einfahrt nach Poros ist wie ein Traum", schrieb er damals. Auch heutzutage ist die 23 Quadratkilometer kleine Insel ein Geheimtipp geblieben und wird von Touristenmassen verschont. Social Distancing wird hier nicht schwerfallen, denn auf Poros gibt es weder Flughafen noch Ableger großer Hotelketten. Und das obwohl das Eiland nur 350 Meter vom Peloponnes entfernt liegt. Welt

Anzeige

Dubai Webinare – Es geht wieder los!

Dubai

Alleine Bergwandern hat seinen eigenen Reiz

Social Distancing brachte "Spiegel"-Autor Günter Kast auf die Idee, sich solo auf eine Bergwandertour zu wagen und damit genau das zu tun, wovon der Deutsche Alpenverein immer abrät. Der Stressfaktor Gruppenzwang entfällt und Kast genoss es, auf seiner anspruchsvollen Route auf niemanden Rücksicht nehmen zu müssen. Das Erlebnis empfand er solo viel intensiver als mit anderen. Nachahmung empfohlen – aber nur für Könner. Spiegel

Das sind die Bahnhöfe mit den unpünktlichsten Zügen

ICE 4

©Deutsche Bahn

Hamburg-Altona kommt sowohl beim IC als auch beim ICE nur auf 60 Prozent Pünktlichkeitsquote. 40 Prozent aller Züge sind also mehr als fünf Minuten verspätet. Besser ergeht es dem Berliner Hauptbahnhof mit einer Quote von jeweils 83 Prozent. Im Bundesdurchschnitt waren 2019 knapp 76 Prozent aller Züge pünktlich. Einen Überblick liefert der Stern.

Anzeige
DRV