Ungarn Budapest Sziget Festival Foto Rockstar Photographers.jpg

©Rockstar Photographers

Im europäischen Festivalsommer gibt's satt was auf die Ohren

In Europa wird gerockt. Mehr als 100 Musikfestivals in diesem Sommer können mit über 10.000 Besuchern rechnen, fast die Hälfte davon übrigens in Deutschland, hat Travelcircus in einer Übersicht zusammengetragen. Zu den Top-Event gehören aber auch das Glastonbury Festival in England, Rototom Sunsplash in Spanien oder das Sziget Festival in Budapest (Foto). In Polen ist es am günstigsten, denn bei Pol’and’Rock im grenznahen Kostrzyn ist der Eintritt frei. Travelcircus

Anzeige
FTI

» Travel

Generation Selfie: Ab ins Museum!

"The Wow! Gallery" in Berlin hat das Zeug, zum Mekka der Selfie-Süchtigen zu werden. Dort gibt es auf 1.000 Quadratmetern 25 "interaktive Installationen", mit deren Hilfe perfekte Selfies für höchstmögliche Instagram-Likeability geschossen werden können. Von Bällebad bis Supermarkt-Atmo bietet das Selfie-Museum für jeden die passende Kulisse. Welt

Wie ein arabisch-jüdisches Hostel zum Völkerfrieden beiträgt

Vor 15 Jahren eröffneten Araberin Suraida Shomar Nasser und der Jude Maoz Inon in Nazareths Altstadt die 60-Zimmer-Pension "Fauzi Azar Inn". Damals war das Viertel verfallen und Weltenbummler Maoz hatte es nicht leicht, Suraida zu der Kooperation zu überreden. Heute floriert die Altstadt. Alon Gelbman, Professor für Tourismusmanagement in Galiläa, nahm das Hostel als Fallstudie zur Frage "Kann der Tourismus Frieden fördern?". BBC

Anzeige

Tipps & Tricks von schauinsland-reisen

SLR

Wo sich Kunden besser nicht selbst ans Steuer setzen sollten

Moskau, Athen und Rom sind die europäischen Hauptstädte, in denen Autofahrer am häufigsten ausrasten. Das hat der Autovermieter Car Del Mar in einer Studie herausgefunden. Easy soll das Fahren in Kopenhagen, Amsterdam und Genf sein. Car Del Mar

Harter Kampf ums Nordlicht

Die Aurora Borealis selbst im Bild festzuhalten, ist ein Highlight auf dem Törn der "Aida Aura" in den Gewässern am Polarkreis. Doch die Programmautomatik der Spiegelreflexkamera hilft hier nicht weiter: Der Bildschirm bleibt schwarz. Erfolg verspricht eine lange Belichtungszeit, große Blende und keine Erschütterungen. Süddeutsche

Anzeige
ASI

Auf Harry Potters Spuren um die Welt

Der Guide ist nicht von Joanne Rowling, der Erfinderin des berühmten Zauberlehrlings. Das Online-Reiseportal Travelcircus hat 32 Destinationen gelistet. Hauptsächlich handelt es sich um Drehorte in Großbritannien, aber auch in Australien, Asien und Nordamerika. Travelcircus

Im Zug nach Moskau, Rom und London

Das Freiburger Reiseunternehmen Gleisnost hat sich bereits vor 30 Jahren auf Zugreisen spezialisiert. Dort bucht man mit Leichtigkeit Tickets für Auslandsreisen und findet bequeme Verbindungen nach Portugal, London oder Rom. Das Reisebüro setzt auf Fachwissen und freundliche Beratung – und verkauft auch Flugtickets und Kreuzfahrten. Denn missionieren will Inhaber Siegfried Klausmann seine Kunden nicht, eher überzeugen. Süddeutsche

Anzeige
Hurtigruten

» Themenwoche Ruanda

Noch eine edle Unterkunft im Vulkan-Nationalpark eröffnet

Erst vor kurzem hat die Kwitonda Lodge in Ruanda eröffnet. Die acht Suiten und eine Villa mit vier Schlafzimmern sind über Felsenpfade mit einer zentralen Lodge verbunden. Von dort aus ist das Gorilla-Tracking im Vulkan-Nationalpark eine leichte Sache.  Counter vor9

Die Lieblings-Lodges der Ruanda-Profis

Ruanda Bisate Lodge Rwanda Foto Wilderness Safaris

©Wilderness Safaris

Ruanda bietet ausgezeichnete Unterkünfte vom gehobenen Standard bis zur Ultraluxus-Lodge. Oft sind sie herrlich in die Natur eingebettet und bieten Service vom Feinsten. Wir haben die Ruanda-Profis von Reiseveranstaltern gefragt, wo sie am liebsten übernachten.  Counter vor9

» Work

Wie sich Reisebüros sozial engagieren können

Siamar Reisen aus Leipzig macht es vor. "Ein Kunde, ein plastischer Chirurg, hatte bei uns vor ein paar Jahren angefragt, ob wir einen Preis für eine Tombola stiften", erzählt Inhaber Michael Riebel. Der Arzt sammelt Geld, um mit Kollegen kranke Kinder in Asien zu operieren. Das Reisebüro ist seitdem dabei und organisiert unter anderem Kunden-Dinner, um das Projekt „Operation Restore Hope“ vorzustellen und Spenden zu sammeln. Touristik Aktuell

Der LMX-Vertriebschef hat einen Zweitjob als TV-Moderator

Bereits seit mehr als 20 Jahren steht Mario Krug beim Regionalsender Muldental TV in der Nähe von Leipzig vor der Kamera. In seinem Zweitjob moderiert er mindestens einmal im Monat ein Regionalmagazin, und auch Talkgäste lassen sich von ihm ausfragen. Im Radio war der Touristiker aus Grimma übrigens auch schon zu hören. Jahrelang hat er jeden Sonntag als Reiseexperte eine Live-Sendung mitgestaltet. Countercube

Anzeige

Inselhüpfen auf Griechisch

NCL

Urlaub verfällt nicht mehr automatisch

Für Arbeitgeber ist diese Neuerung des Bundesurlaubsgesetzes wichtig. Denn nur, wenn sie den Arbeitnehmer rechtzeitig und nachweisbar darüber aufgeklärt haben, verfällt der Urlaub. Deshalb sollten Mitarbeiter rechtzeitig schriftlich über ihren aktuellen Urlaubsanspruch informiert und darauf aufmerksam gemacht werden, dass er verfällt, wenn sie nicht bis Jahresende oder im Ausnahmefall bis 31. März des Folgejahres genommen werden. Gastgewerbe Magazin

Smoothies im Büro – der gesunde Kick für mehr Leistung

Die Frucht- und Gemüse-Drinks aus dem Standmixer sind leicht verdaulich und damit ideal für den Büroalltag. Ob grün, rot, mit Nahrungsergänzungsmitteln wie Spirulina-Alge, Löwenzahn, Aroniabeere oder ohne, der Fantasie und dem Geschmack sind keine Grenzen gesetzt. Wer Inspiration benötigt, findet hier sieben Rezepte, die zuhause vorbereitet werden können. Unternehmer

Anzeige
Air New Zealand

» Life

Wozu braucht man eigentlich den Flugmodus im Flieger?

Zum Glück stören Handys die Flugzeugelektronik nicht, wie ursprünglich befürchtet. Doch haben Piloten festgestellt, dass die Signale ihre Funkverbindungen stören können. Zum Beispiel, wenn die Flugzeuglenker im Cockpit mit der Flugsicherung reden. Reisereporter

Wie aus einem A380 viele Kofferanhänger werden

Nach nur zehn Jahren wurde der Riesenflieger von Singapore Airlines mangels Käuferinteresses zerlegt und zu 90 Prozent recycelt. Die Firma Boardbar, die eigentlich auf Catering-Trolleys für Flugzeuge spezialisiert ist, brachte das auf eine findige Idee: Sie kaufte die Außenhaut des Airbus, um daraus 7.000 Kofferanhänger mit Lasergravur zu produzieren. Ein nettes Give-away. Aerobuzz

Anzeige
Ikarus

So gehen alte Vignetten von der Windschutzscheibe besser ab

Das Pickerl an der Frontscheibe des Autos lässt sich nicht einfach so abreißen, wenn es abgelaufen ist. Leichter geht es, wenn man die Vignette vorher mit dem Föhn anwärmt und dann mit dem Kunststoffschaber abschabt. Alkoholreiniger entfernt die Klebereste. Volksstimme

Smartspeaker von Amazon und Google im Selbstversuch

Schlau sind die Sprachassistenten nicht, aber für manche Dinge brauchbar, berichtet der "Spiegel"-Tester von seinen Erfahrungen: Die Speaker können auf Zuruf Musik abspielen, smarte Lichter an- und ausschalten, Witze erzählen, sich Routinen merken. Auf der anderen Seite verstehen sie vieles falsch. Immerhin lernen sie dank KI dazu. Spiegel

Anzeige
Cunard