29. Juni 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mit dem Reisevakuumierer unterwegs

Wer viel verreist, kennt vermutlich die Vakuumbeutel für Kleidung und Wäsche: Aus einem speziellen Plastikbeutel mit Ventil wird Luft herausgesagt, er wird dadurch klein und braucht kaum Platz. Dieses Prinzip gibt es von Vago auch mit USB-betriebener Pumpe, um unterwegs die Luft, zum Beispiel beim Beutel mit der Schmutzwäsche, herauszusaugen. Beim Test zeigt sich: Das Vago-System ist clever, aber teuer. Techstage

Anzeige