FTI
19. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Was ein gutes Passwort ausmacht

Je komplizierter und länger ein Passwort ist, desto schwerer ist es zu knacken. Also Finger weg von Geburtsdaten und anderen leicht zu merkenden Kombinationen. Zudem sollten Passwörter regelmäßig geändert und nicht nur leicht abgewandelt werden. Da ein Hack jederzeit passieren kann, ist der sicherste Weg ein zufällig generiertes Passwort, das nur einmal verwendet wird. Dabei ist ein Passwortmanager hilfreich. Welt

Anzeige