21. September 2022 | 14:50 Uhr
Teilen
Mailen

Booking-Chef Fogel zielt ab auf Ängste der Reisenden

Was Reiseplanung und Buchung in der Ära nach der Pandemie am meisten bremse, seien die Ängste der Menschen, glaubt Glen Fogel. Daher konzentriere sich Booking darauf, den Kunden Sicherheit zu geben. Dies könne mit dem Verkauf von Versicherungen und Garantien geschehen, die einspringen, wenn etwas schief gehe. Welche Produkte und Services es im Detail geben soll, führt der Booking-CEO nicht weiter aus. Skift