Themenwoche Ruanda | 3.4.2020

Liebe Ruanda-Fans,

nirgends ist es so einfach, freilebende Gorillas zu besuchen. Und nirgends in Afrika ist es so sicher. Hinzu kommen freundlichen und unkomplizierten Menschen und eine Natur die mit ihrer Schönheit und Vielfältigkeit mehr als beeindruckt. Aber Massentourismus gibt es nicht. Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Ökotourismus sind dort mehr als Buzzwords. Das macht Ruanda zu einem attraktiven wenn auch nicht billigen Urlaubsland. Viel Spaß beim Lesen der Themenwoche.

Thomas Horsmann

AnzeigeFTI

Naturwunder Ruanda