7. Juni 2019 | 12:40 Uhr
Teilen
Mailen

Berg und Beach – Kontrastprogramm in Tasmanien

Es gibt viele Attraktionen in Tasmanien, aber diese beiden sind Must-Sees: Cradle Mountain im schroffen Zentrum der Insel und die Wineglass Bay im Freycinet Nationalpark im Osten. Größer können die Kontraste kaum sein, doch das zeigt, welche Bandbreite Tasmanien seinen Besuchern zu bieten hat.

Australien Tasmanien Cradle Mountain – Lake St Clair Knyvet Track

Wandern durch einen verwunschenen Märchenwald im Cradle Mountain – Lake St. Clair Nationalpark.

Cradle Mountain – Lake St. Clair Nationalpark

Raus in die Natur, weit weg von jeder Zivilisation, die schroffe Schönheit der Bergwelt auf sich wirken lassen – wer das sucht, wird im Cradle Mountain - Lake St. Clair Nationalpark seine Freude haben. Der Park ist durchzogen vom 65 Kilometer langen Overland Track, der sich auch lohnt, wenn man ihn nur eine kurze Etappe wandert.

Der Track führt zum mystischen Kratersee, vorbei an tosenden Wasserfällen und durch uralte Buchenwälder, Moore und Schluchten. Unterwegs treffen Wanderer auf Wallabys, Wombats und Opossums. Wanderer streifen den höchsten Berg Tasmaniens, dem 1.617 Meter hohen Mount Ossa. Die Unesco hat die tasmanische Wildnis zum Welterbe erklärt. Wem eine Tour zu Fuß zu anstrengend ist, kann das alles auch aus der Luft im Hubschrauber erleben.

Australien Tasmanien Freycinet Wineglass Bay

Freycinet Nationalpark

Die Ostküste Tasmaniens ist ein Fleckchen für Genießer. Das deutet der Name der berühmten Wineglass Bay im Freycinet Nationalpark schon an. Einen solchen langgezogenen feinen Sandstrand mit türkisfarbenem Wasser würde man her nicht vermuten. Und auch nicht, dass dieses Stück Schöpfung regelmäßig zu den schönsten Stränden der Welt gezählt wird.

Neben dem Augenschmaus verwöhnt diese Region auch den Gaumen. Etwa die Freycinet Marine Farm, wo Austern, Fisch und Meeresfrüchte frisch aus dem Wasser auf den Teller kommen. Weingenießer gönnen sich dazu einen Chardonnay, einen Pinot Noir oder einen anderen der preisgekrönten Weine tasmanischer Weingüter.

Mehr über Under Down Under erfahren Sie mit unserer Themenwoche Tasmanien auf Counter vor9: News, Hintergrund und Tipps für die Beratung im Reisebüro.

Anzeige FTI