18. März 2016 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wizzair zieht von Lübeck nach Hamburg

Nach Ryanair verlässt nun auch der ungarische Billigflieger den zweifach insolventen Airport. Ab 17. April startet er vom neuen Standort viermal wöchentlich nach Danzig, ab 18. April je zweimal nach Kiew und Skopje. Die Verbindungen nach Riga und Sofia entfallen. Touristik Aktuell

Anzeige ccircle