2. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Vorschau auf die Sommerrouten 2021 von MSC Cruises

Zurück im Programm sind Tunesien und die Türkei. Die "Poesia" läuft La Goulette, nahe Tunis an, und die "Fantasia" startet in Triest und stoppt in Istanbul und Kusadasi. Hamburg, Kiel und Warnemünde sind Ausgangspunkte für Touren in Nord- und Ostsee und den Nordatlantik. Der Katalog für die Reisen ab April nächsten Jahres ist noch in Arbeit. Touristik Aktuell

Anzeige