25. September 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Vietnam Airlines fliegt nach Bali und Phuket

Ab 27. Oktober heben A321 in Ho-Chi-Minh-Stadt ab, um zur indonesischen Insel Bali sowie nach Phuket in Thailand zu fliegen. Die Flüge verkehren zunächst jeweils fünf- und dreimal wöchentlich nach Bali und Phuket. Damit reagiert die Fluglinie auf den steigenden Bedarf auf den Routen von Vietnam zu den beliebten Urlaubsinseln.

Anzeige