12. Januar 2018 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Vietnam Airlines erhöht Kapazität ab Frankfurt

Seit wenigen Tagen setzt die Airline den neuen A350-900 ein, statt des bisher genutzten Dreamliners. Der Jet verfügt über 305 Sitze, von denen 29 auf die Business Class, 36 auf die Premium Economy sowie 240 auf die Economy entfallen. Vietnam Airlines steigert zudem die Frequenz von neun auf zehn Abflüge pro Woche vom Rhein-Main-Airport. FVW

Anzeige FTI