FTI
17. Mai 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Take Memories – neuer Spezialist für Luxus-Individualreisen

Der Düsseldorfer Veranstalter kreiert weltweit maßgeschneiderte Rundreisen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Orient, im deutschen Reisemarkt noch wenig etablierten Destinationen wie Oman, Libanon oder Usbekistan. Für den Vertrieb setzt Take Memories auf attraktive Provisionen für ausgewählte, starke Agenturpartner.

Take Memories will seinen Kunden mit einer Concierge-artigen 24/7 Betreuung einen agilen, schnellen und verbindlichen Service bieten. Das gilt für den Reisenden genauso wie für die Reisebüros.

Mit interessierten Agenturpartnern möchte der Veranstalter faire, individuell verhandelte Provisionen vereinbaren und intensiv mit ihnen zusammenarbeiten: "Reiseagenturen werden immer flexibler, das kommt uns sehr entgegen. Deshalb suchen wir starke Partner, die wir nachhaltig schulen und die mit uns einen gemeinsamen Weg gehen möchten, zum Beispiel mit gemeinsamen Kundenabenden“,so Gründer Philip Eichkorn.

Anzeige