20. Mai 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sundair fliegt ab Bremen in viele Urlaubsziele

Die Stralsunder Airline stationiert einen A320 und startet am 31. August Richtung Rhodos. Bis zum Beginn des Winterflugplans werden noch Mallorca, Kreta, Antalya und die Kanaren angeflogen.

Ab November verbindet die Airline zweimal wöchentlich Bremen mit Hurghada, ab Februar auch mit Marsa Alam. Einmal wöchentlich geht es nach Teneriffa, Gran Canaria und Fuerteventura. Letztere Insel wird ab Februar zweimal wöchentliche angeflogen. Insgesamt sind bis zu 22 Starts und Landungen pro Woche ab Bremen Airport geplant.

Anzeige FTI