20. Mai 2021 | 20:23 Uhr
Teilen
Mailen

Schauinsland fliegt im Winter von Düsseldorf nach Phuket

Mit Phuket und Punta Cana bietet Schauinsland im kommenden Winter neue Fernstrecken an. Das gedruckte Winterprogramm von Schauinsland besteht in diesem Jahr aus drei Katalogen und einem Jahres-Magalog für Eigenanreisen.

Schauinsland Eden Beach Resort Khao Lak Foto Schauinsland.jpg

Das Eden Beach Resort in Khao Lak ist mit dem neuen Direktflug von Düsseldorf nach Phuket erreichbar

Mit neuen Direktflugverbindungen ab Düsseldorf und München reagiert Schauinsland auf das Fernweh vieler Urlauber, die dem Winter entfliehen möchten. Zweimal wöchentlich geht es ab Düsseldorf sowie einmal ab München ohne Zwischenstopp direkt nach Punta Cana.

Ab Düsseldorf gibt es zusätzlich die erste Nonstop-Verbindung ins thailändische Phuket. Die Flüge finden zweimal in der Woche statt. Die Flüge werden mit Condor über die gesamte Wintersaison angeboten. Alle Verbindungen sind ab sofort als Pauschalreise oder reine Flugleistung buchbar.

Fernreisende, die auch Land und Leute kennenlernen möchten, können Schauinsland ab nächstem Winter Süd-Thailand individuell entdecken. Die neue Rundreise startet ab Phuket, führt durch den Khao Sok National Park und kann mit jedem Schauinsland-Hotel kombiniert werden.

Wer nicht weit fliegen will, der kann im Lopesan Costa Meloneras Resort, Spa & Casino auf Gran Canaria entspannen. Das beliebte Hotel wird derzeit vollständig renoviert. Während der Kolonialstil bleibt, bekommt das Haus eine neu angelegte Poollandschaft und Zimmer mit direktem Poolzugang. Neu ist auch ein der Aquapark.

Die Reisepreise bleiben im Winter laut Schauinsland weitgehend stabil. Bis zum 30. Juni gelten Frühbucherermäßigungen. Den „Flex2Relax“-Tarif zum Fixpreis von 29 Euro je Vollzahler gibt es bis zum 31. Oktober für die gesamte Wintersaison. 

Anzeige Couner vor9