5. November 2018 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

SAS benennt Tarife um

"Es ändert sich nur der Name – es gibt keinen Unterschied bei den Leistungen oder beim Preis", sagt Annelie Nassen, Global Sales und Marketing SAS. Die drei Kategorien SAS Business, SAS Plus und SAS Go bleiben bestehen und werden ab 13. November mit den Zusätzen Light, Smart und Pro kombiniert. Touristik Aktuell, FTN News

Anzeige Couner vor9