26. Oktober 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Russische Skiregion umwirbt deutsche Urlauber

Deutschland ist das erste Land, in dem das Skigebiet Rosa Khutor im Westkaukasus seine Pauschalreisen außerhalb Russlands anbietet. Ausführende Airline ist im Vollcharter Condor. Der Ferienflieger verbindet zwischen 15. Januar und 26. Februar immer sonntags Berlin mit Sotchi und dem eine Stunde entfernten Skigebiet, das Austragungsort der olympischen Rennen 2014 war. Die Flugdauer beträgt drei Stunden, Tickets gibt es auch im Einzelplatzverkauf. Travel One

Anzeige