20. August 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Royal Caribbean verbietet "Support Animals"

Tiere, die von Passagieren als emotionale Unterstützung mit an Bord genommen werden, sind nicht unter dem Bundesgesetz “Americans with Disabilities Act” anerkannt. Gäste, deren Reservierung vor dem 30. Juli bestätigt wurde, dürfen ihr Tier mitnehmen. Zugelassene Hunde für Blinde oder Taube sind weiterhin erlaubt. Travel Mole

Anzeige cv9