19. März 2019 | 08:00 Uhr Teilen
Mailen

Regent Seven Seas enthüllt Details zur "Splendor"

Das neue Kreuzfahrtschiff stößt im Februar 2020 zur Flotte von Regent Seven Seas. Alle 375 Gästesuiten, einschließlich der "Regent Suite", haben einen Balkon und mit Marmor verzierte Bäder. Die Observation Lounge erinnert an einen englischen Garten, Herzstück ist ein Kronleuchter aus handbemalten Porzellanblumen.

Insgesamt gibt es 14 Suiten-Kategorien auf der "Splendor". Alle Balkone der 375 Suiten haben eine Fläche von 12,8 Quadratmetern und alle Badzimmer sind mit Marmor ausgestattet. Das Schiff kann mit einer Reihe weiterer Superlative aufwarten und CEO Jason Montague legt die Latte besonders hoch: "Mit einem der größten Platzangebote pro Gast sowie der größten Anzahl an Crew-Mitgliedern pro Gast in der Kreuzfahrtindustrie wird die Seven Seas Splendor eines der geräumigsten, persönlichsten und schönsten Schiffe sein, das je um die Welt kreuzen wird.”

Anzeige EA Counter vor9