12. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Princess, HAL, Seabourn und und Celestyal starten später

Princess Cruises storniert bis zum 30. Juni Kreuzfahrten ab Los Angeles, Fort Lauderdale und Rom. Holland America Line (HAL) hat seine Europareisen ab sieben Tage bis zum 30. Juni ausgesetzt und Seabourn alle Europa-Törns bis mindestens 3. Juli abgesagt. Celestyal nimmt am 29. Mai ab Piräus den Betrieb wieder auf. Travel Weekly, Ekathimerini

Anzeige cv9