16. April 2019 | 07:00 Uhr Teilen
Mailen

P&O macht "Aurora" zum Adults-only-Schiff

Wie vor einem Jahr angekündigt, nimmt die "Aurora" wie bereits die "Arcadia" von P&O Cruises künftig nur noch Erwachsene an Bord. Das im Jahr 2000 in Dienst gestellte Kreuzfahrtschiff erhielt eine neue Ausstattung der 23 Kabinen und Suiten, Spa-Upgrades sowie neue Bars und Unterhaltungsmöglichkeiten. Erste Reise ist eine 16-tägige Fahrt von Southampton nach Portugal sowie zu den Kanaren und Azoren. Travel Weekly

Anzeige