TransOcean
23. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Nicko kreuzt auf Amazonas und Orinoco

Auf vier verschiedenen Routen in Südamerika lernen die Gäste die Naturvielfalt des Orinoco- und Amazonas-Gebiets kennen. Mit mehreren An- und Abreiseoptionen können sie ihre Reise verlängern. Neben Rio oder Lima stehen auch mehrtägige Abstecher nach Machu Picchu oder in das Unesco-Biosphärenreservat Pantanal zur Auswahl. Tip Online

Anzeige FTI