24. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Neuer Croisi-Gruppenkatalog bei Anton Götten Reisen

Neu im Programm für 2022 ist eine Flusskreuzkreuzfahrt ab Deutschland mit der "Mona Lisa" (Foto), die über Generalagent Anton Götten Reisen zu buchen ist. Auf dem Neckar führt die Reise von Stuttgart aus über Ludwigsburg, Heilbronn, Eberbach nach Heidelberg und weiter über den Rhein bis nach Straßburg.

Croisi europe MS Mona Lisa-Foto Croisi

Die Mona Lisa kreuzt für Croisi auf deutschen Flüssen und ist für 90 Passagiere ausgelegt.

Die fünftägige Kreuzfahrt auf der "Mona Lisa" umfasst neben der Vollpension an Bord inklusive Getränke auch die Landausflüge, etwa zum Residenzschloss in Ludwigsburg, zum Kloster Maulbronn oder eine Stadtführung in Heidelberg. Die Reise findet vom 25. bis 29. September und vom 8. bis 12. Oktober 2022 statt.

Im Gruppen-Katalog 2022 für den deutschen Markt bietet Anton Götten Reisen als Generalagent für Croisi Europe neben der neuen deutschen Route das komplette Portfolio an Kreuzfahrten auf über 20 Flüssen in Europa, Afrika und Asien an. Darunter sind die Klassiker auf Donau, Rhein, Rhône und Seine, aber auch Reisen auf dem Guadalquivir oder dem Mekong.

Der Saarbrücker Reiseveranstalter verzeichnet nach eigenen Angaben bereits eine starke Nachfrage für die Angebote des nächsten Jahres, die er gemeinsam mit der französischen Reederei Croisi Europe auflegt. Auch für die laufende Saison zeige die Tendenz für Buchungen ab dem Sommer nach oben. Anton Götten Reisen geht "sehr zuversichtlich in das Gruppengeschäft für das kommende Jahr", teilt das Unternehmen mit.

Anzeige Couner vor9