22. Juli 2021 | 17:45 Uhr
Teilen
Mailen

Neue Aida-Reisen im Herbst und Winter

Die "Blu" startet ab November bis Ende Dezember zu siebentägigen Kreuzfahrten um die Kanaren. Im Januar und Februar stehen Kreuzfahrten ab Palma de Mallorca an und ab Ende Februar geht es von Civitavecchia aus zu den Metropolen Italiens. Die "Prima" plant bis April ab Hamburg verschiedene Metropolen Westeuropas anzusteuern.

Aida Prima Foto Aida Cruises

Die Törns der "Prima" starten bis April ab Hamburg

"Cosma", das neuste Schiff der Aida-Flotte, nimmt am 22. Dezember von Hamburg aus Kurs auf die Kanarischen Inseln, ihrer Winterdestination in der Premierensaison. Auch die "Mar" wird im Herbst und Winter die Kanaren bereisen.

Palma de Mallorca im westlichen Mittelmeer ist im Herbst- und Winter der Start- und Zielhafen für verschiedenste Reisen mit der "Stella". Von Oktober bis Februar führen drei Reisen der "Sol" ab Hamburg in die Karibik und zurück.

In Kürze wird Aidas Cruises das komplette Urlaubsprogramm für den Herbst und Winter 2021/2022 bekanntgeben.

Anzeige Couner vor9