27. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

MSC stationiert zwei Schiffe in Südafrika

Die "Opera" startet am 8. November 2020 in Venedig zur Überfahrt zum neuen Heimathafen Kapstadt und ein paar Tage früher, am 25. Oktober läuft die "Musica" vom selben Hafen aus nach Durban. Beide Kreuzer kommen durch den Suezkanal, nach Akaba in Jordanien und nach Mauritius. Travelnews

Anzeige Riu