19. Oktober 2021 | 22:08 Uhr
Teilen
Mailen

MSC startet Karibikreisen ab USA mit internationalen Gästen

msc seashore grafik msc cruises

Die Reederei bietet ab dem 8. November wieder Karibik-Kreuzfahrten von US-Häfen für geimpfte Reisende an. Dabei fahren die Schiffe Seashore, Divina und Meraviglia ab Miami und erstmals auch ab Port Canaveral in Florida. Das neue Flaggschiff Seashore (Foto) wird am 20. November auf der Privatinsel Ocean Cay getauft. Travel Inside

Anzeige Reise vor9