2. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

MSC sagt viele Kreuzfahrten ab

Anzeige
Estland

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Reise vor9

Weil MSC wegen der Corona-Pandemie viele Häfen in Europa nicht anlaufen kann, wurden im westlichen Mittelmeer die meisten Routen für April und Mai abgesagt. Ausnahme sind die "Seaside" und "Grandiosa". Im Juni sollen die Fahrten wieder aufgenommen werden. Im östlichen Mittelmeer und in Nordeuropa fallen im April alle Törns aus, ebenso in der Karibik bis zum 31. Mai. Touristik Aktuell

Anzeige ccircle