5. Juni 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lufthansa nimmt im Juni weitere Langstrecken in die USA auf

Die Lufthansa fliegt seit Anfang Juni nach Chicago und hat auch die Verbindungen nach Los Angeles wieder aufgenommen, teilt der Münchner Flughafen mit. Beide US-Destinationen werden zunächst jeweils dreimal pro Woche mit einem A350 von der bayerischen Landeshauptstadt aus angesteuert. Airportzentrale