Bentour
20. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lufthansa dünnt Flugplan in München aus

Im Fokus stehen hierbei die Direktverbindungen nach Asien und Nordamerika. Mit Beginn des Winterflugplans würden Washington DC und Hongkong nicht mehr angeflogen, heißt es von der Lufthansa. Auch die direkten Flüge von München nach San Francisco, Tokio und Peking werden temporär eingestellt, sollen aber Anfang März wieder aufgenommen werden. Airliners

Anzeige FTI