30. Juni 2020 | 18:44 Uhr
Teilen
Mailen

Lot fliegt wieder ab Deutschland

Von Mittwoch an fliegt die polnische Fluggesellschaft Lot wieder von Berlin-Tegel, Düsseldorf und Wien nach Warschau. Zum 15. Juli sollen tägliche Verbindungen nach Warschau von Genf und Zürich sowie von Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart folgen.

LOT Polish Airlines

Lot fliegt nun wieder ab Deutschland

Vor der Corona-Pandemie nutzte Lot das Warschauer Drehkreuz für Umsteigeverbindungen innerhalb Polens, nach Zentral-  Osteuropa sowie darüber hinaus nach Asien und Nordamerika. Das funktioniert derzeit wegen der Reisebeschränkungen nur eingeschränkt. Mittelfristig soll die Hub-Funktion des Warschauer Flughafens aber wieder vollständig wirksam werden.

Anzeige FTI